Eigentlich nur eben frischen Rosmarin pfl├╝cken ­čĄú oder manchmal dauert es etwas l├Ąnger.

Eigentlich nur eben frischen Rosmarin pfl├╝cken ­čĄú oder manchmal dauert es etwas l├Ąnger.

Mai 1, 2020 0 Von Klaus Kratz

Man muss etwas weiter ausholen damit daraus ein Schuh wird. Also nicht wundern­čśüMan traut seinen Augen nicht! Gestern im Migros liegt da in der K├╝hlung, 20m mit Salz konservierter, Rinderdarm rum.

Gehirnsynapsen spielen verr├╝ckt. Man muss es sich vorstellen wie eine Fatamorgana, einen Gehirnfurz. Sofort sehe ich Bilder von Rosmarin W├╝rstchen auf dem Grill oder mich, wie ich Wurst gemacht habe. Ich denke: mal gut, dass du den Elektrischen Kombi Fleischwolf/Wurststopfer mitgenommen hast. Man kommt nur auf sowas, wenn man wie wir im Grillw├╝rstchen Paradies Deutschland gro├č geworden ist. Und die T├╝rken haben ja nischts­čÖâ Auf dem R├╝ckweg vom Einkaufen sehe ich 20m vor meiner Wohnung einen wundersch├Ânen Rosmarin Busch stehen. Mit ganz weichen jungen Trieben jetzt gibt es kein halten mehr. Am ersten Mai wird Wurst gemacht. Heute Morgen Schere in die Hand und los. Dann viel mir ein, ich wollte doch auch noch neue frische Wildblumen f├╝r unseren Buddha Pfl├╝cken. Ach kein Ding, machst du das als erstes und l├Ąufst erst da hin danach auf dem R├╝ckweg Rosmarin schneiden. Als ich an einer Villa vorbeikomme, ein wahnsinniger s├╝├čer Bl├╝tenduft. Und was f├╝r ein Insekten gewussel und gesumse. Und was f├╝r eine Bl├╝tenpracht. Das musst du festhalten. Also Bilder machen. Dann Insekten und Pflanzen betrachten. Dann die Frage:“ bis du es sch├Âne Bl├╝te die so Duftet? Oder du? oder du?“ Oder geben welche zusammen diese Duftkreation ab. Ich laufe auf der Einfahrt des Hauses hin und her. Ich kann es dann endlich ausmachen, es sind die zwei B├Ąumchen mit den Bl├╝ten die an Orchideen erinnern. Ich gehe weiter um die eigentliche Sache zu machen. Blumen Pfl├╝cken ja das war es. Ich komme an der Stelle an, mache erst noch Bilder dann w├Ąhle ich welche aus und pfl├╝cke sie. Die sind ja wirklich sch├Ân, sollte man im Garten haben. Gesagt getan, mal probieren wie gut die mit Wurzel raus gehen. Uhi ja geht doch zack zack zack 10 Pflanzen ausgemacht. Jetzt aber ab nach Hause ganz sch├Ân schwer. Zuhause angekommen direkt L├Âcher buddeln und w├Ąssern. Perfekt. So, jetzt, jetzt, jetzt kann ich keine Rosmarin Bratwurst machen denn der w├Ąchst immer noch in Nachbars Garten und ich habe ihn vergessen. Na gut, dann gehe ich halt nochmal los. Dieses mal denke ich nur Rosmarin nur Rosmarin ob das heute noch was gibt mit der Wursterei am Ersten Mai? Aber das ist mir jetzt auch Wurscht ­čĄú­čśç